top of page

Mein Angebot


Informationen zu Kostenersatz und Kostenübernahmer der unterschiedlichen Kassen finden Sie auf der Homepage des Tiroler Landesverbandes für Psychotherapie: www.psychotherapie-tirol.at

In einer Einzeltherapie werden im Gespräch die eigene Geschichte, Erfahrungen, Lebenssituationen und aktuelle Herausforderungen reflektiert, destruktive Muster und Dynamiken werden sichtbar und bearbeitbar, Entlastung findet statt, neue konstruktive Wege werden ausprobiert, geübt und integriert.

Ziel ist es unter anderem, wieder zu einer inneren Stabilität zu gelangen, Selbstwert und Selbstwirksamkeit zu stärken und Bewältigungsstrategien auch für zukünftige krisenhafte Zeiten zu verinnerlichen.

Kreative Methoden wie Imaginationen, Körperwahrnehmungsübungen, Malen, Schreiben ...

unterstützen den gemeinsamen Prozess.

In einer Gruppe kommt es durch den Austausch untereinander zu einer Erfahrung der Zugehörigkeit, der Akzeptanz, gegenseitiger Unterstützung und Mitgefühl füreinander.

Es werden behindernde Muster reflektiert, hilfreiche neue Strategien erlernt, geübt und die eigenen Ressourcen gefördert.

Achtsamkeitsübungen wie BodyScans, Imaginationen und spezielle Atemtechniken fördern die Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit.

 

Aktuelle von der ÖGK finanzierte Gruppenangebote: 

https://www.psychotherapie-tirol.at/patientinnen/gruppenpsychotherapie?page=1

Regelmäßige Supervision ist ein Qualitätsmerkmal in der Arbeit mit Menschen im pflegenden und sozialen Bereich. Die Auseinandersetzung mit den anvertrauten Personen sowie den eigenen Reaktionen, Emotionen, Handlungen bezogen auf diese Menschen in einem professionellen Rahmen zeichnet achtsame, respektvolle und qualitativ hochwertige Arbeit im sozialen Bereich aus.

Supervision dient zudem der Prävention von Compassion Fatigue und Burnout.

 

Einzel-Supervision ist auf Anfrage auch im Online-Setting möglich.

Im Coaching geht es darum, gemeinsam zu einem bestimmten Anliegen - meist das Ausbildungs- bzw. Berufsleben betreffend - Lösungen zu erarbeiten oder anstehende Entscheidungen gut treffen zu können. Ein Coaching ist auf ein bestimmtes Ziel fokussiert und zeitbegrenzt. 

Kreative Methoden können den Prozess unterstützen.

Einzel-Coaching ist auf Anfrage auch im Online-Setting möglich.

Achtsamkeitspraxis

 

Meditation ist eine Praxis, die dazu dient, den Geist zur Ruhe zu bringen und in eine ganzheitlich fühlbare Harmonisierung, Entspannung und Gelassenheit zu kommen.

Achtsamkeit bedeutet ein bewusstes Betrachten des gegenwärtigen Augenblicks - eine höchst gegenwärtige Aufmerksamkeit mit größtem Wohlwollen.

Achtsamkeitspraxis geht über ein bloßes Beobachten und nicht-bewertendes Gewahrsein hinaus und steht immer in Zusammenhang mit der steten Entwicklung von Ethik, Weisheit und Wertschätzung.

"Achtsamkeit bringt dich nach Hause in die Gegenwart"

Thich Nath Hanh

Yoga und Yoga Nidra

Das Wort Yoga kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "Vereinigung und harmonisches Einssein" durch geistige und körperliche Praxis. Es gibt unzählige verschiedene Yoga-Wege, die bereits seit vielen Jahrhunderten praktiziert, und weitergegeben werden, sie beinhalten Reinigungs-, Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen sowie verschiedene Meditationstechniken.

Yoga Nidra ("Nidra" bedeutet "Schlaf") ist eine spezielle Yoga-Technik aus der tantrischen Tradition, in der es darum geht, bewusst einen Tiefen-Entspannungszustand herbeizuführen. Dieser Zustand wird durch Nyasa, Körperreise oder Bodyscan, Achtsamkeit, Energielenkungen und Visualisierungen erreicht.

Yoga Nidra ist eine systematische Methode, die dabei hilft, mentale, emotionale und physische Entspannung zu ermöglichen.

Sie möchten einen Workshop oder ein Seminar zu meinen inhaltlichen Schwerpunkten anfragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf, um Ihre Vorstellungen zu besprechen und ein Angebot zu erarbeiten, dass Ihren individuellen Ansprüchen gerecht wird.

bottom of page